Für Freunde und die, die es noch werden wollen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Aziral

Nach unten 
AutorNachricht
Tales
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 30

Charakter der Figur
Gesinnung:
Name: Creatio
Rasse: Halbblut

BeitragThema: Aziral   Di Feb 02, 2010 2:00 am

Aussehen:



Name:

Aziral

Geschlecht:

männlich

Alter:

24

Rasse:

Dämon

Gesinnung:

Licht

Charaktereigenschaften:

Aziral ist zwar ein Dämon, genoss aber eine Kindheit in der er nach elfischen und dämonischen Idealen erzogen worden ist. Seine dämonische Seit überwiegt das ganze zwar, aber durch seine Elfenlehrer und –ausbilder hat er Charaktereigenschaften, die ein normaler Dämon nicht hat. Azrael ist hilfsbereit und harmoniebestrebt. Er kann sich zwar unterordnen, genießt diese Rolle jedoch keines falls. Für ihn ist es wichtig ehrlich zu sein (etwas, was Dämonen sonst verabscheuen) und nach Wahrheit zu streben. Er ist sehr geduldig, aber wenn er wütend wird, verhält er sich eben wie ein waschechter Dämon und ist dann auch nicht mehr so schnell zu beruhigen. Außerdem tötet er ohne mit der Wimper zu zucken. So wie es jedem Dämon zueigen ist. Jedoch tut er dies nur, wenn er selbst einen Sinn darin sieht, oder einen guten Grund hat.

Waffen:

Ein Schwert



Fähigkeiten:

Aziral hat als Dämon von Geburt an magische Fähigkeiten. Er hat sie sowohl von elfischen, als auch von dämonischen Magiermeistern ausbilden lassen und ist daher sehr gut im Umgang mit den finstren Mächten, die in ihm wohnen. Vorrangig benutzt er schwarze Magie in die Richtung Illusion und Verzauberung.
Elementare Zauber besitzt er auch. Er hatte jedoch kaum zeit sich näher damit zu befassen, weswegen ihm die Elemente eher weniger gehorchen. Seine dunkle Macht jedoch kann unter umständen fatalen Schaden anrichten. Trotz seiner enormen Muskelkraft, die ihm als Dämon zueigen ist, hat er sich auch kaum den Kampfkünsten widmen können. Er besitzt zwar ein Schwert, aber auch nur, weil es ein Familienerbstück ist.

Vergangenheit:

Als Sohn eines mächtigen und einflussreichen Dämons, hatte er es nie besonders schwer zu bekommen, was er wollte. Wegen des Reichtums der Familie, durfte er die elfische Erziehung genießen, aber die dämonische Seite durfte er natürlich nicht vergessen. Seine Mutter ist eine sehr kluge Frau und unterrichtete ihn teilweise selbst. Sein Vater war so gut wie nie bei seinem Sohn, da er eng mit dem Fürsten zutun hatte. Aziral hat zwei Geschwister, die ihm nacheifern, aber weder Konzentration noch Durchhaltevermögen an den Tag legen. Beide sind bildschöne Mädchen, die sich an Verschlagenheit nichts nehmen. Außerdem können sie dem elfischen Weltbild nichts abgewinnen.
Aziral war sein ganzes Leben nur so ehrgeizig, um seinen Vater zu beeindrucken und seine Mutter Zufriedenzustellen, aber sein Vater beachtete kaum, was er leistete und was er konnte, da er fast eine Niete in der Schwertkunst war. Um seinem Vater zu zeigen, dass er sehr wohl auch ohne Schwert kämpfen konnte und nebenbei auch noch die Schwertkunst erlernte, stahl er das Familienerbstück und flüchtete von Zuhause.
Obwohl er damit seiner Mutter das Herz brach, konnte er nicht anders, als zu versuchen seinen Weg fortzusetzen, seine Ehre gegenüber seinem Vater zurückzuerlangen und die Welt von der Menschheit zu befreien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animegames.forumieren.de
 
Aziral
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Delai D'akar :: Rpg :: Angenommene Charaktere-
Gehe zu: